Ein Leben in Gemeinschaft, in der jede ihren Platz hat. In der jede Frau einzigartig und kraftvoll ist und sein darf − und (trotzdem) Verbundenheit zwischen allen spürbar ist! Viele von uns tragen diese Vision im Herzen und doch können wir sie nicht immer leben.

Mithilfe der Auseinandersetzung mit weiblichen Archetypen, auf schamanischen und kreativen Wegen wollen wir uns darin stärken, unsere Einzigartigkeit und unsere Verbundenheit leben zu können − und uns den Schatten stellen, die uns davon abhalten. Wir freuen uns auf dich und deine Geschichte!

Wir widmen uns insbesondere:

·       Dem Anteil der inneren Königin und damit der Unabhängigkeit und Größe, die in uns wohnt

·       der dunklen Göttin/Kali und den Schatten, die uns unbewusst oder bewusst im Weg stehen

·       dem Anteil der Schwester/Weggefährtin und stärken damit Solidarität und Verbundenheit unter Frauen

·       gemeinsamem Sein, Tun und Wirken

Was dich erwartet:

·       Frauenkreise mit Austausch

·       Integrationszeit

·       Schamanische Reisen

·       Rituale, Trommeln und Räuchern

·       …

Anmeldung und mehr Infos unter: jakreika@gmail.com (Julia) oder 0178-3305019 (Ramona)

Seminarleitung: Ramona (innere Urquelle) und Julia (jakreika)

Datum: 22. – 24. März 2024
Kosten pro Person: 308,- Euro

    Anmeldung

    Ich benötige eine Unterkunft (Übernachtung 36 Euro pro Nacht)
    Ich möchte Vollverpflegung (VP 39 Euro pro Tag).Ich versorge mich selbst.