Schnupperstunde Runen QiGong

 

Gerne möchte ich Dir das von Norbert Paul entwickelte Runen- QiGong näher bringen.
Ich bin vom Ihm zertifizierter Übungsleiter und in Oberbayern momentan die Einzige die das anbietet.

 

Wie kommt es zu dem Namen:
Runen-QiGong ist ein Übungssystem bei dem alle 24 Runen des alten Futharks (uralte Schriftzeichen) in fließende Bewegungen umgesetzt und miteinander verbunden werden (Qi Gong).
Durch Runen-QiGong hat jeder die Möglichkeit seinen gesamten Körper auf angenehme Weise komplett durch zu bewegen, zu stärken und zu mobilisieren, d. h. auch die kleineren und unbekannteren Muskelgruppen werden angesprochen.
Durch die zahlreichen asymmetrischen Bewegungsabläufe und der Yin Pumpe wird die  Konzentration und das Gleichgewicht gefördert und zusätzlich das gesamte Energiesystem mit seinen Meridianbahnen wie auch das Chakrensystem aktiviert.
Beim Runen QiGong wird zusätzlich getönt – also die Stimme mit eingesetzt – und so ein intrinsischer Prozess in Gang gesetzt, der beim traditionellen QiGong nicht vorkommt.
So wirkt Runen QiGong auf physischer/ energetischer/ mentaler und spiritueller Ebene.

 

Probiere es einfach aus.

 

Alles was Du brauchst ist bequeme Kleidung in der Du in die Hocke gehen kannst und möglichst flache Schuhe (wenn Du die Übungen barfuß machen möchtest, ist eine dünne Yogamatte oä sinnvoll )

24.09. um 19.00 Uhr
29.10. um 19.00 Uhr
03.12. um 19.00 Uhr

Kosten pro Person: 10,- €

Anmeldung